1. Home
  2. Dokumente
  3. wpShopGermany4
  4. Tutorials
  5. Grußformel in Kundenmails ändern

Grußformel in Kundenmails ändern

Grußformel in Kundenmails ändern

In diesem Tutorial wird gezeigt, wie Sie die Standardgrußformel in der Auftragsbestätigung, in der Bestellbestätigung, in der Statusänderungsmail und in den Rechnungsmails (sofern das Rechnungs Modul installiert ist) ändern.

Folgende Dateien müssen hierzu editiert werden:

  • wpshopgermany-free/views/mailtemplates/status.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mailtemplates/html/status.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mailtemplates/kundenmail.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mailtemplates/html/kundenmail.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/invoicemail.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/invoicemail_html.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/accountingmail.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/accountingmail_html.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/copymail.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_rechnungen/copymail_html.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_auftragsbestaetigung/auftragsbestaetigung.phtml
  • wpshopgermany-free/views/mods/mod_auftragsbestaetigung/auftragsbestaetigung_html.phtml

Die Dateien werden zunächst gem. Anleitung in den user_views-Ordner kopiert, damit die Anpassungen beim nächsten Update nicht verloren gehen. Danach öffnen wir mit einem Texteditor eine der PHTML-Dateien. Alle Dateien haben am Ende folgende Grußformel platziert:

<?php echo __('Mit freundlichen Grüßen', 'wpsg'); ?> 
 
<?php echo __($this->get_option('wpsg_shopdata_name'), 'wpsg'); ?> - <?php echo __('Team', 'wpsg'); ?>

Diese Grußformel können Sie verändern, indem sie den Text abändern oder weitere Zeilen hinzufügen:

<?php echo __('Mit freundlichen Grüßen', 'wpsg'); ?> 
 
<?php echo__('Online', 'wpsg'); ?>-<?php echo __($this->get_option('wpsg_shopdata_name'), 'wpsg'); ?> - <?php echo __('Team', 'wpsg'); ?>

<?php echo __('Tel: +49 (0)123-456 789', 'wpsg'); ?>

Am wichtigsten ist dabei das letzte Zeichen in jeder Zeile: ein Leerzeichen. Ohne dem Leerzeichen wird kein Zeilenumbruch erzeugt und die gesamte Grußformel würde in einer Zeile stehen.

Alternativ können Sie statt des Leerzeichens am Ende jeder Zeile auch 2x Enter drücken, so wie im Original. Dann wird auch ein Zeilenumbruch eingefügt.

wpShopGermany verwendet noch weitere Mailtemplates zur Kommunikation. Diese lassen sich schnell finden. Suchen Sie einfach im Ordner wpshopgermany-free/views/ nach „mail“. Nahezu alle PHTML-Dateien, welche zum Mailversand benutzt werden, haben das Wort „mail“ im Dateinamen.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Wie können wir helfen?