1. Home
  2. Dokumente
  3. wpShopGermany4
  4. Module
  5. Modul Lieferzeiten

Modul Lieferzeiten

Mit dem Modul Lieferzeiten hat man die Möglichkeiten:

  1. Lieferzeiten je Produkt zu hinterlegen
  2. auf Verzögerungen in der Lieferung hinzuweisen
  3. globale Lieferzeiten hinterlegen
  4. Vorgabe von Auswahlm√∂glichkeiten f√ľr produktspezifischen Produktlieferzeiten zu integrieren
  5. optionale Darstellung der Lieferzeiten im Warenkorb, im Produkt und in der Bestellzusammenfassung
  6. optionale Darstellung der Lieferzeit in der Produkt√ľbersicht im Backend

Zu Beginn muss das Modul erfolgreich in den Shop installiert und aktiviert werden.

Zu Beginn werden ein paar Grundeinstellungen abgefragt.

Im Punkt Eingabetyp hat man die M√∂glichkeit zu entscheiden, wie die Lieferzeit im Produkt eingegeben werden sollen. Es gibt zwei M√∂glichkeiten: „Angaben von Tagen“ (voreingestellt) und „Auswahl“. Unter Auswahl k√∂nnen kommagetrennte Werte hinterlegt werden (Bsp.: 3 Tage, 1 Woche, 3 Wochen).
Werden im Eingabetyp „Auswahl“ die selbsterstellten Daten ge√§ndert, werden die Daten nicht automatisch in den Produkten ge√§ndert, die diesen Eingabetypen verwenden. Diese √Ąnderung muss h√§ndisch geschehen.

Mit der Standardlieferzeit definiert man eine globale Lieferzeit, die in jedem Produkt angezeigt wird, sofern keine produktspezifische Lieferzeit im Produktbackend hinterlegt ist. Die Einheit bezieht sich auf den vorherigen Eingabetyp. Wurde hier „Auswahl“ ausgew√§hlt, erscheinen nun die hinterlegten Auswahlm√∂glichkeiten.

Danach werden verschiedene Einstellungsm√∂glichkeiten f√ľr verschiedene M√∂glichkeiten der Lieferzeitdarstellung pr√§sentiert.

Die Option „Produkte nur im Store (nicht im Onlineshop)“ deaktivieren die Lieferzeiten global und stellen an den ausgew√§hlten Darstellungspositionen die Meldung „Produkt nur im Store erh√§ltlich“.

Diese Meldung kann global im Modul, oder f√ľr jedes Produkt individuell im Produktbackend integriert werden.

Soll ein spezielles Produkt nur angezeigt, aber im Onlineshop nicht kaufbar sein, nutzt man die Funktionalität des Offlineproduktes.
Im Lieferzeitbereich w√§hlt man die Option „Als Offlineprodukt anzeigen“ die M√∂glichkeit „Offlineprodukt“. Nun erscheint ein Eingabefeld f√ľr den Hinweistext und eine Auswahl aller integrierten Unterseiten. Hier kann nun eine Seite ausgew√§hlt werden, auf der ein Store bzw. dessen Adresse angezeigt wird, indem das Produkt erh√§ltlich ist.

Wird lediglich die Option „Offlineprodukt“ gew√§hlt, werden die Daten aus dem Modul „Lieferzeit“ genutzt.

Urlaub, Krankheit, … auf Lieferschwierigkeiten weisen die n√§chsten beiden Optionen hin. Wird die Option „Hinweistext bei Verz√∂gerung anzeigen“ aktiviert, wird der Text im „Hinweistext„-Feld in jedem Produkt angezeigt.

Diese Meldung kann global im Modul, oder f√ľr jedes Produkt individuell im Produktbackend integriert werden.

Soll eine produktspezifische Verz√∂gerung angezeigt werden, nutzt man die Option „Hinweistext bei Verz√∂gerung anzeigen“ mit der M√∂glichkeit „Anzeigen“.
Nun erscheint ein Eingabefeld f√ľr den Grund der verz√∂gerten Lieferung und die Eingabem√∂glichkeit f√ľr die Zeitangaben der Verz√∂gerung. Hierf√ľr reicht die Anzahl, da die Einheit „Tag(e)“ in jedem Fall genutzt wird.

Wird lediglich die Option „Verz√∂gerungen“ gew√§hlt, werden die Daten aus dem Modul „Lieferzeit“ genutzt.

In den darauffolgenden Optionen hat man die Wahl, wo die Lieferzeit √ľberall angezeigt werden soll. Folgende Orte stehen zur Wahl:

  1. Im Produkt anzeigen – die Lieferzeit wird im Produkttemplate (standard.phtml) angezeigt
  2. Im Warenkorb anzeigen – die Lieferzeit wird im Warenkorbtemplate (basket.phtml) angezeigt
  3. In der Bestellzusammenfassung anzeigen – die Lieferzeit wird in der Bestellzusammenfassung (overview.phtml) angezeigt
  4. In den Mails anzeigen – die Lieferzeit wird in den jeweiligen Mailtemplates angezeigt

Ausgabe der Lieferzeit anhand der ProduktID in einem wpShopGermany – Template (inklusive der Einheit „Tage“ beim Eingabetyp „Angabe von Tagen“):

<?php echo $this->callMod('wpsg_mod_deliverytime', 'getProductDeliveryTime', array(%produkt_id)); ?>
Fandest du diesen Artikel hilfreich? Nein Ja

Wie können wir helfen?